Über uns



Ursprung

Das TUM Campus App Team (TCA-Team) setzt sich zusammen aus Freiwilligen, Studierenden, Mitarbeitenden und unserem Schirmherr Professor Dr. Uwe Baumgarten vom Informatik Fachgebiet 13. In unserer Freizeit arbeiten wir an diesem Projekt, welches seit 2011 besteht.

Damals initiiert durch ein Projekt im Rahmen des Android Praktikums, unter der Betreuung von Nils Kannengießer, entstand die erste Idee eine App für den Campus zu entwickeln, die den TUM-Mitgliedern den Alltag an einer Universität mit über 40.000 Studierenden und 10.000 Mitarbeitenden zu erleichtert.

Heute ist die App mit über 15.000 aktiven Nutzern eine der erfolgreichsten Apps, die an deutschen Universitäten angeboten werden.

Die App

Die App hat über die Jahre immer mehr Funktionen aufgenommen. Wir mussten aber auch mit der Zeit manche Funktionalitäten wieder entfernen. Über die Jahre hat sich sowohl die Android App als auch die iOS App mehrmals neu erfunden. Neue Richtlinien für das bestmögliche Aussehen einer App oder eine verbesserte Usability haben unsere Entwicklern*innen dazu bewegt, das Konzept, wie die Campus App funktionieren soll, immer wieder zu modifizieren.

Heute ist das ursprüngliche Ziel der App einer reinen Informationsplattform längst in den Hintergrund gerückt. Durch den Chat verbinden wir unsere Studierenden, mit dem Ticketverkauf verstärken wir den Katalog der TUM-Veranstaltungen und mit den Lernräumen ermöglichen wir eine kollaborative Zusammenarbeit ab dem ersten Semester.

Wir freuen uns, auch in Zukunft weiter an der App arbeiten zu dürfen. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Professor Dr. Uwe Baumgarten, der das Projekt maßgeblich vorangetrieben hat und unterstützt, sowie bei unserem CIO Dr. Hans Pongratz, der ebenso finanzielle und organisatorische Unterstützung leistet.